Projekte

Die Klasse und Ich - Ich und die Klasse

Im Rahmen der Themenwoche war die Klasse 7a am 22. März im Haus 44 der Evangelischen Jugend Stuttgart. Gemeinsam mit Christoph Werkmann (Jugendbildungsreferent) führten wir kleine Projekte durch, um das gegenseitige Wahrnehmen in der Kleingruppe zu schulen, eigene Interessen gegenüber Mitschülern verteidigen zu können und zu lernen, wie man auf Kompromisse eingehen kann.

Aufgabe 1: In 4 Kleingruppen werden Sterne auf großen Papierbögen gestaltet, in deren Zacken Dinge notiert werden, die nur man selber als Einziger in der Kleingruppe kann, mag oder erlebt hat. In die Mitte der Sterne wird notiert, was alle in der Kleingruppe gleichermaßen gerne machen, können oder erlebt haben.

Aufgabe 2: Aus minimalistischem Bastelmaterial soll in 4 Gruppen ein Flugobjekt gebaut werden, mit dem ein rohe Ei den Sturz aus 5 Metern Höhe auf Steinfussboden heil überlebt.Zunächst muss in Einzelarbeit ein Plan entworfen werden, der dann in den Kleingruppen diskutiert wird, bis man eine gemeinsame, erfolgsversprechende Planung hat.

 
prev next

Schulfest 80 Jahre RSO

prev next

Am Freitag, den 21. Juli 2017 feierten wir unser 80- jähriges Schuljubiläum mit einem großen Fest auf unserem Schulhof. 

Nachdem sich alle Schülerinnen und Schüler über drei Projekttage hinweg gemeinsam auf das Schulfest und die Feierlichkeiten vorbereiteten , standen ab 15.00 Uhr viele bunte Stände mit Leckereien, aber auch Aufführungen der Klassen sowie verschiedenen Mitmachaktionen auf dem Programm. Durch tolle Beiträge einzelner Schülerinnen und Schüler, aber auch der Klasse 7b, umrahmte ein vielseitiges und tolles Bühnenprogramm, den sonnigen Freitagnachmittag. Ob leckere Kuchen und Torten, die erfrischende Früchtebowle oder Leckereien aus den verschiedensten Herkunftskulturen der Schüler, für jeden Geschmack war etwas geboten. 

Den Tag lies man im Anschluss beim alljährlichen Ehemaligen - Treffen, mit verschiedenen Grillleckereien und Getränken des Elternbeirats, ausklingen. 

Alle Beteiligten können auf ein schönes uns buntes Schulfest zurückblicken und sind stolz, einen tollen Nachmittag mit vielen Angeboten auf die Beine gestellt zu haben.